Neubauvorhaben im Verdener Flüsseviertel

Wir projektieren mit unserer Tochtergesellschaft – HR Immobilien GmbH – ein Neubauvorhaben einer Wohnanlage mit insgesamt 19 Wohneinheiten, die in zwei Wohnhäusern mit und gemeinsamer Carportanlage, in zentraler Stadtlage von Verden mit guter Infrastruktur, errichtet werden.
Die Wohnungsgrößen variieren zwischen 65 und 100 m² jeweils mit Balkon und im Staffelgeschoss mit Dachterrasse.
Ein moderner Energiestandard ist selbstverständlich. Die Ausstattung der Wohnungen erfolgt praxisgerecht und in gehobener Qualität.

Alle Wohnungen werden barrierearm errichtet. Alle Wohnungen verfügen über großzügige Balkone, und eine ansprechende malerfertige Ausstattung. Die Materialien sind selbstverständlich (im vorgegebenen Rahmen) frei wählbar und gegen Aufpreis erweiterbar.
Alle Etagen sind über eine Fahrstuhlanlage erreichbar, und erhalten zusätzliche Abstellräume im Kellergeschoss des Hauses. Auf dieser Ebene befindet sich auch die auf Kellerniveau abgesenkte Carportanlage, die damit ebenfalls barrierefrei erreichbar ist.

In dieses Projekt haben wir unsere langjährige Erfahrung in der Verwaltung mit Wohnanlagen einfließen lassen und besonderen Wert auf dauerhaft geringe Wartungs- und Instandhaltungskosten für die Zukunft gelegt. Wir sprechen diejenigen Interessenten an, die gezielt und nachhaltig Vermögen bilden und sichern möchten.

Gegenwärtig stehen nur noch 3 der Wohnungen zum Ankauf zur Verfügung.

Vereinbaren Sie daher zeitig einen Beratungstermin und sichern sich eine Wohnung in diesem richtungsweisenden Bauprojekt unter projektentwicklung@cordes-bruns.de Oder einfach telefonisch unter 04231-9266-0

  • Projektname Neubauvorhaben im Verdener Flüsseviertel
  • Kategorie Bauprojekt